Gouverneur von Idaho als US-Innenminister nominiert

21. März 2006, 16:06
posten

Dirk Kempthorne soll Gale Norton nachfolgen - Bestätigung durch Senat noch ausständig - Norton wechselt in Privatwirtschaft

Washington - US-Präsident George W. Bush will den Gouverneur von Idaho, Dirk Kempthorne (54), zum neuen Innenminister machen. Kempthorne solle der Politikerin Gale Norton nachfolgen, teilte Bush am Donnerstag mit. Der Kandidat muss noch vom Senat bestätigt werden. Norton hatte in der vergangenen Woche ihren Rücktritt bekannt gegeben, sie will in die Privatwirtschaft wechseln.

Kempthorne wurde 1998 erstmals zum Gouverneur von Idaho gewählt. Zuvor war er Senator und Bürgermeister von Boise, der Hauptstadt des Bundesstaates.

Das US-Innenministerium ist nicht mit entsprechenden Ressorts europäischen Zuschnitts zu vergleichen. Es ist im Wesentlichen für Indianer-Fragen sowie Umwelt-, Natur- und Tierschutz zuständig. (APA/Reuters)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Dirk Kempthorne (links), der Gouverneur des Bundesstaates Idaho, soll nach dem Willen von Präsident Bush neuer Innenminister werden.

Share if you care.