Freitag: Deutsche Kolonien: Afrika brennt!

16. März 2006, 20:18
posten

20.15 bis 21.00 | 3sat | DOKUMENTATION

Waterberg, Namibia: Der mächtige Tafelberg steht für das wohl dunkelste Kapitel der deutschen Kolonialgeschichte, den Völkermord an den Hereros. Die viehzüchtenden Nomaden erhoben sich 1904 zunächst erfolgreich gegen die deutsche Herrschaft, doch dann gaben die deutschen Maschinengewehre den Ausschlag. Die Ereignisse hinterließen tiefe Wunden.
Share if you care.