Silent Hill kommt ins Kino

24. März 2006, 16:09
5 Postings

Drehbuch für die Umsetzung des Horrorschockers lieferte Schreiber von Pulp Fiction

Der PlayStation-Horrorschocker "Silent Hill" kommt am 11. Mai in der deutschen Fassung in die Kinos. Die Handlung des Films orientierte sich am Video- beziehungsweise PC-Spiels. Auch einige prominente Namen konnte dafür gewonnen werden.

Sony und Pulp Fiction

Für die Umsetzung zeichnete Sony Pictures verantwortlich. Das Drehbuch kommt von Roger Avary, der auch bei Pulp Fiction dabei war. Der Plot ist schnell erklärt: ( Radha Mitchell bekannt aus "Pitch Black - Planet der Finsternis", "Wenn Träume fliegen lernen") möchte ihre todkranke Tochter Sharon (Jodelle Ferland, "Tideland") nicht ihrem Schicksal überlassen und sucht deshalb einen Wunderheiler auf. Auf ihrer Reise kommen Rose und Sharon vom Weg ab und landen in dem nebelverhangenen und verschlafenem Nest Silent Hill. Dort verschwindet Sharon auf mysteriöse Weise. Rose macht sich auf die Suche nach ihrer Tochter und erlebt unheimliche Dinge in diesem mysteriösen Ort. In weiteren Rollen sind Sean Bean ("Der Herr der Ringe") und Laurie Holden ("Fantastic Four") zu sehen.(red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.