Telekom Austria: UBS erhöht Kursziel auf 20,7 Euro

28. März 2006, 15:09
posten
Wien - Die Analysten der Schweizer Großbank UBS haben ihr Kursziel für die Aktien der heimischen Telekom Austria von bisher 19,60 auf nunmehr 20,70 Euro angehoben. Dies berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg. Zum Vergleich: Titel der Telekom Austria wurden heute gegen 11:30 Uhr an der Wiener Börse mit 19,97 Euro gehandelt - ein Minus von 0,15 Prozent gegenüber dem Vortages-Schluss. (APA)
Share if you care.