Rice ruft Iran zu Verhandlungen auf

22. März 2006, 07:45
4 Postings

Regierung in Teheran ein "zentraler Bankier des Terrors" - UNO soll Iran wieder an Verhandlungstisch bringen

Sydney - US-Außenministerin Condoleezza Rice hat den Iran am Donnerstag zur Wiederaufnahme der Verhandlungen über sein Atomprogramm aufgerufen. Zugleich nannte sie die Regierung in Teheran einen "zentralen Bankier des Terrors". Einzelheiten zu diesem Vorwurf nannte sie indes nicht.

Die Ministerin äußerte sich nach einem Treffen mit ihrem australischen Kollegen Alexander Downer in Sydney. Sie sei sich sicher, dass der UNO-Sicherheitsrat die angemessenen Mittel finde, um den Iran zu neuen Verhandlungen zu bewegen, erklärte sie auf einer Pressekonferenz. (APA/AP)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Rice nennt Iran Zentralbanker des Terrorismus

Share if you care.