Sanochemia: Erste Bank erhöht Kursziel leicht

28. März 2006, 15:09
posten
Wien - Die Wertpapierspezialisten der Erste Bank haben in einer aktuellen Analyse das Kursziel des Pharmakonzerns Sanochemia von 20,7 Euro auf 21,0 Euro je Anteilsschein leicht nach oben gehoben. Die Anlageempfehlung wurde mit "Buy" beibehalten.

Die Ergebnisse des 1.Quartals 2005/2006 hätten ungefähr den Erwartungen entsprochen und die Nachhaltigkeit des Turnarounds und der verbesserten operativen Effizienz im Human-Pharma-Bereich bestätigt, so die Analysten. Auch in den kommenden Quartalen erwarten die Experten auf Grund des Vorschusses von Avigen und der Einnahmen durch Tolperisone, der Erweiterung des Radiologischen Bereichs sowie einer strengeren Kostenkontrolle solide Ergebnisse.

Sanochemia-Aktien tendierten am Mittwoch gegen 10:10 Uhr an der Frankfurter Börse um 1,11 Prozent leichter bei 17,76 Euro. (APA)

Share if you care.