US-Armee tötete elf Mitglieder einer Familie im Nordirak

15. März 2006, 17:33
8 Postings

Zunächst keine Stellungnahme des US-Militärkommandos

Tikrit - Im Nordirak sind am Mittwoch elf Mitglieder einer Familie getötet worden, darunter mehrere Frauen und Kinder. Ärzte im Allgemeinen Krankenhaus von Tikrit berichteten, die US-Armee habe am frühen Morgen von einem Hubschrauber aus das Haus der Familie in einem Dorf nahe der Ortschaft Al-Ishaki beschossen.

Der Hintergrund des Angriffs blieb unklar. Das US-Militärkommando äußerte sich zunächst nicht dazu. (APA/dpa)

Share if you care.