Sportmagazin Verlag geht online

28. März 2006, 19:52
posten

sportnet.at startet im April

Mit Frühjahrsbeginn erweitert die Verlagsgruppe Sportmagazin ihr Portfolio im Sportjournalismus um ein Online-Produkt. Anfang April geht das Sportportal www.sportnet.at an die Öffentlichkeit.

sportnet.at versteht sich als Hochglanz-Sportportal, das neben aktueller Sportberichterstattung auch die Ressourcen von "Sportmagazin" und "Sportwoche" ins Internet bringen wird. Zu diesen zählen Sport-Lifestyle, Background-Storys, Serviceschwerpunkte etc. Dazu kommt noch ein starker Community-Schwerpunkt mit personalisierter Homepage, Möglichkeit für Kleinanzeigen, Weblogs und Diskussionsmöglichkeiten.

Die Größe der Redaktionsmannschaft wird zwischen zehn und zwanzig betragen. Davon werden in etwa acht Personen full-time anwesend sein, der Rest besteht aus Teilzeitverträgen. (red)

Share if you care.