Der Unschuld Verlust

14. März 2006, 12:38
posten

Eine literarische Krimi-Sekt-Matinée mit Marlen Schachinger

Am 19. März 2006 findet um 11.00 Uhr eine literarische Krimi-Sekt-Matinée mit Marlen Schachinger statt. "Der Unschuld Verlust" ist ein "ungewöhnlicher, psychologisch ausgefeilter Krimi, in dem Themen wie Schuld und Unschuld, Rollenklischees und Großstadtisolation aus sehr unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet werden." (red)
TheaterBrett
Münzwardeingasse 2
1060 Wien
Share if you care.