Handy per Tastendruck updaten

31. Juli 2006, 14:18
1 Posting

"Services Over Air" helfen dabei die Software auch unterwegs auf dem aktuellsten Stand zu halten

Wer bisher auf seinem Mobiltelefon eine neue Software einspielen wollte, musste dafür entweder den Gang in seinen Handyshop in Kauf nehmen oder diese mittels Kabel vom PC herunterladen. Der "Services Over Air" von Benq Mobile soll es den Nutzern einfacher machen: Mit diesem lässt sich aktuelle Handysoftware unterwegs jederzeit auf den neuesten Stand bringen und um individuelle Inhalte wie Klingelbilder oder Displaybilder erweitern. Die Daten werden per GPRS direkt aufs Mobiltelefon geschickt.

Lösungen

Ebenfalls neu (natürlich nur für Benq-Mobile-Geräte) ist eine Ferndiagnose der Handyeinstellungen, etwa wenn das Gerät "spinnt", weil man vielleicht doch irgendwann einmal unabsichtlich etwas verstellt hat. Eine intelligente Server-Applikation analysiert auftretende Fehler und zeigt Lösungswege an. Die Nutzung von Services Over Air ist kostenlos, es fallen lediglich die Mobilfunkgebühren des Netzbetreibers an. (DER STANDARD Printausgabe, 14.03.2006)

Share if you care.