Containerbank am Praterstern ausgeraubt

14. März 2006, 19:28
1 Posting

Täter beruhigte Angestellte: "Gleich ist es vorbei"

Die Containerbank am Praterstern in Wien-Leopoldstadt ist am Montagnachmittag von einem etwa 40 bis 50 Jahre alten Mann ausgeraubt worden. Nach Angaben der Polizei kam der Täter um 16.20 Uhr zum Kassenschalter, zeigte der Angestellten eine unter einem Plastiksackerl versteckte Faustfeuerwaffe und verlangte Geld. Zugleich versicherte er der Kassierin: "Ruhig bleiben, gleich ist es vorbei."

Die Bankangestellte händigte ihm daraufhin einen Geldbetrag aus, der Räuber gab daraufhin Fersengeld. Er wurde als 1,70 Meter groß, korpulent und dunkel bekleidet beschrieben. (APA)

Share if you care.