Michael Jackson sucht als "Mr. Tucker" neues Haus

20. März 2006, 16:49
15 Postings

Popstar ist Wahlheimat Bahrain überdrüssig und will nach Großbritannien ziehen

London - US-Popstar Michael Jackson ist offenbar seiner derzeitigen Wahlheimat Bahrain überdrüssig und sucht ein neues Zuhause. Mit seinen drei Kindern sei er im vergangenen Monat unter dem Pseudonym "Mr. Tucker" auffällig häufig in einem herrschaftlichen Landsitz Cliveden zu sehen gewesen, berichtete die britische Sonntagszeitung "Mail on Sunday".

Jackson habe an einem Anwesen großes Interesse. Große Chancen habe er aber nicht: Das Gebäude sei an ein Hotel verpachtet.

Neverland Ranch geschlossen

Derzeit hat Michael Jackson allerdings noch andere Immobilienprobleme zu lösen. In der vergangenen Woche schlossen die US-Behörden seine Neverland Ranch in Kalifornien, weil die Angestellten seit Monaten nicht mehr bezahlt wurden. Jackson hat die USA im vergangenen Jahr verlassen, nachdem ihn ein Gericht im Verfahren um Kindesmissbrauch freigesprochen hat. Er lebt derzeit in dem arabischen Golfkönigreich Bahrain. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Michael Jackson

Share if you care.