Österreicher am Holmenkollen komplett

12. März 2006, 16:07
1 Posting

Alle sieben ÖSV-Springer qualifizierten sich für das traditionelle Springen nahe Oslo

Oslo - Im Weltcup-Skispringen am Sonntag auf dem Osloer Holmenkollen sind alle sieben Österreicher mit dabei. Neben den vorqualifizierten Andreas Kofler, Thomas Morgenstern und Andreas Widhölzl schafften auch Martin Koch, Gregor Schlierenzauer, Martin Höllwarth und Daniel Lackner den Sprung unter die Top 50, die im ersten Durchgang am Start sind. (APA)

Ergebnisse Qualifikation Weltcup-Skispringen Oslo:

Qualifikanten (Start-Gate 8): 1. Noriaki Kasai (JPN) 129 m/142,2 Punkte - 2. Martin Koch (AUT) 126/135,3 - 3. Michael Neumayer (GER) 126,5/130,2 - weiter: 17. Gregor Schlierenzauer (AUT) 117/115,6 - 19. Martin Höllwarth (AUT) 114,5/112,6 - 32. Daniel Lackner 111,5/106,2

Vorqualifizierte (Start-Gate 7): 1. Janne Happonen (FIN) 123/130,4 - 2. Andreas Kofler (AUT) 121,5/128,2 - 3. Andreas Küttel (SUI) 124,5/128,1 - 4. Thomas Morgenstern (AUT) 123/125,9 - 5. Janne Ahonen (FIN) 120/124,5 - 6. Andreas Widhölzl (AUT) 120,5/123,9 nicht am Start: Jakub Janda (CZE), Roar Ljökelsöy (NOR), Takanobu Okabe (JPN)

Share if you care.