Dalai Lama will nach China pilgern

10. März 2006, 15:21
posten

Will buddhistische Stätten besuchen und sich ein Bild von den Entwicklungen in China machen

Dharamsala - Der Dalai Lama will China auf einer "Pilgerreise" besuchen. Er habe der chinesischen Regierung sein Interesse übermitteln lassen, buddhistische Stätten zu besuchen und sich ein Bild von den Entwicklungen in China zu machen.

Dies erklärte er am Freitag in seinem indischen Exil in Dharamsala zum Jahrestag des tibetischen Aufstands gegen die chinesische Herrschaft 1959. Der Dalai Lama flüchtete 1959 aus dem von China besetzten Tibet nach Dharamsala. (APA/AP)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Zum Jahrestag des tibetischen Aufstands verkündete der Dalai Lama seine Reisepläne nach China.

Share if you care.