Samsung will in Europa kräftig wachsen

27. März 2006, 15:59
posten

Der Umsatz soll in den nächsten fünf Jahren um 30 Prozent jährlich zulegen

Berlin - Der koreanische Elektronikkonzern Samsung will in Europa kräftig wachsen. "Wir wollen in den nächsten fünf Jahren um jährlich 30 Prozent zulegen", sagte der Chef für digitale Medien, Geesung Choi, der "Financial Times Deutschland" (Freitagausgabe). In diesem Jahr solle der Umsatz von 4,8 auf 6,5 Mrd. Dollar (5,45 Mrd. Euro) steigen.

Dabei wolle sich der Konzern weiter auf hochwertige Produkte konzentrieren, sagte Choi. Samsung ist einer der führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobiltelefonen und Computerchips.

Der Absatz von LCD-Fernsehern in Europa soll den Worten des Managers zufolge in diesem Jahr mehr als verdoppelt werden. "Unser Ziel sind vier Millionen Stück", sagte Choi dem Blatt. Samsung habe genug Fertigungskapazität, um der Nachfrage nachzukommen. (APA/Reuters)

Share if you care.