Bolivien: Sechs Tote bei Absturz argentinischer Militärmaschine

10. März 2006, 10:02
posten

Maschine zerschellte kurz nach dem Start auf dem Boden

La Paz - Bei dem Absturz einer Maschine der argentinischen Luftwaffe in der Nähe von La Paz in Bolivien sind am Donnerstag alle sechs Militärs an Bord ums Leben gekommen. Das bestätigte die argentinische Botschaft am Regierungssitz in La Paz. Die Maschine sei kurz nach dem Start vom Flughafen El Alto am Boden zerschellt. Die Ursache des Unglücks war zunächst unbekannt. El Alto ist einer der höchsten Flughäfen der Welt und liegt auf dem bolivianischen Hochplateau etwa 4.000 Meter über dem Meeresspiegel. (APA/dpa)
Share if you care.