Musik-Tipp: Acid-Jazz-Großvater

9. März 2006, 21:07
posten

James Taylor kehrt am Freitag und Samstag in Septettbesetzung im Birdland ein

Ende der 80er-Jahre war er in vieler Munde und Gehörgänge, damals, als von London aus das Schlagwort des "Acid Jazz" nach Kontinentaleuropa herüberschwappte. In den folgenden Jahren changierte James Taylor zwischen intelligentem Pop und groovigen Jazz-Funk-Erinnerungen. In Septettbesetzung kehrt er heute und morgen im Birdland ein. (felb, DER STANDARD - Printausgabe, 10. März 2006)

Birdland, 3., Landstraßer Hauptstr. 2, 0664/849 31 44, 20.00

Share if you care.