12. März

12. März 2006, 00:00
posten
1421 - Eine große Judenverfolgung in Österreich endet nach einem Massenprozess mit der Hinrichtung zahlreicher Juden durch Verbrennen auf der "Gänseweid" bei Wien.

1936 - In Berlin wird der Film "Der Favorit der Kaiserin" mit Olga Tschechowa uraufgeführt.

1951 - Die südkoreanische Hauptstadt Seoul wird nach dem Abzug der nordkoreanischen Verbände wieder von UNO-Truppen besetzt.

1956 - Das britische Unterhaus beschließt die Abschaffung der Todesstrafe für Mord.

1961 - Bei Landtagswahlen in der Steiermark verliert die SPÖ ein Mandat an die KPÖ.

1961 - Eine deutsch-österreichische Seilschaft unter Führung von Toni Hiebeler bezwingt erstmals die Eiger-Nordwand im Winter.

1966 - In Indonesien wird Präsident Sukarno von General Suharto entmachtet. Verbot der Kommunistischen Partei, der zweitgrößten Asiens nach der chinesischen. Bei landesweiten Pogromen kommen eine Million Menschen ums Leben.

1971 - In Syrien wird General Hafez Assad, der 1970 bei einem Putsch an die Macht gekommen war, durch Volksabstimmung zum Staatspräsidenten gewählt.

1981 - Der sowjetische Kosmonaut Viktor Sawinych startet als 100. Raumfahrer.

1986 - Bei einer Volksabstimmung in Spanien entscheiden sich 52,5 Prozent der Bürger für ein Verbleiben des Landes in der NATO.

1986 - Der schwedische Reichstag wählt nach dem Mord an Olof Palme den 51-jährigen bisherigen Umweltminister Ingvar Carlsson zum Ministerpräsidenten.

1996 - Bundespräsident Thomas Klestil vereidigt das fünfte Kabinett unter Kanzler Franz Vranitzky.

2002 - Der UNO-Sicherheitsrat bekräftigt mit der Resolution 1397 das Recht des palästinensischen Volkes auf einen eigenen Staat.

Geburtstage: Kemal Atatürk (Mustafa Kemal Pascha), türk. Staatsmann (1881-1938) Christian Broda, öst. Politiker (1916-1987) Giovanni Agnelli, ital. Autoindustrieller (1921-2003) Hans Mayr, öst. Fotokünstler (1926-1993) Hanne Hiob, dt. Schauspielerin (1926- ) Liza Minelli, US-Showstar (1946- )

Todestage: Dionysius der Kartäuser, belg. Mystiker (1402-1471) Marie Frfr. Ebner v. Eschenbach (geb. Gräfin Dubsky), öst. Erzählerin (1830-1916) Alfred Hugenberg, dt.Wirtschaftsführ./Polit.(1865-1951) Boleslaw Bierut, poln. Politiker (1892-1956) Ragnar A. Granit, schwed. Medizinnobelpr. (1900-1991) Marte Harell, öst. Schauspielerin (1907-1996) Michael Langdon, brit. Baß (1920-1991)

(APA)

Share if you care.