"Möbel schauen war gestern…

22. März 2006, 10:08
posten

… Wohnen erleben ist heute!" - so lautet das Motto der Messe "Wohnen & Interieur", die noch bis Sonntag in Wien neue Trends zeigt

Von Samstag, 11., bis Sonntag, 19. März 2006 findet im MessezentrumWienNeu die Messe "Wohnen & Interieur 2006" statt. Motto der heurigen Schau ist: "Möbel schauen war gestern. Wohnen erleben ist heute!" Rund 500 Aussteller zeigen in allen vier Messehallen neue Möbel und Accessoires und auch sonst alles, was zum Thema Einrichtung dazugehört.

Schwerpunkt Design

Ein Schwerpunkt wird dem Thema Design gewidmet. Die Halle D des MessezentrumWienNeu wird zur "Designhalle", in der mehr als 100 Weltmarken in einem ansprechenden Ambiente gezeigt werden.

Im Mittelpunkt der 450 Meter langen Mall steht Design aus der Slowakei: Slowakische Hersteller und Kreative präsentieren unter dem Slogan "Living and Lifestyle" Möbel, Accessoires, Mode und innovative Konzepte und Ideen von Designstudenten.

Köche und Tischler

In der "Küchenwelt" kochen prominente Köche wie Siegfried Kröpfl, Wolfgang Bauer, Christian Domschitz, Christian Krumpholz, Franz Neunteufel, Florian Ortner, Stefan Hirzer, Admir Hussagit oder Christian Tötzl in den "Trend-Küchen 2006" auf.

In der Tischlerwelt in Halle C wiederum präsentieren sich die Wiener, niederösterreichischen und steirischen Tischler. Auf einem zwölf Meter langen "Holzlehrpfad" werden weiters alle gängigen Holzarten vorgestellt - als "figurale Familienmitglieder" der Familie Holz. (red)

Service

www.wohnen-interieur.at

Ort und Öffnungszeiten
MessezentrumWienNeu,
11.-19. März 2006,
täglich von 10 bis 18 Uhr, am letzten Messetag von 10 bis 17 Uhr Ticketpreise
Tageskarte 9 Euro (Online-Ticket 7 Euro)
After-Work-Karte ab 15 Uhr von MO bis DO 4,50 Euro
  • Alle vier Hallen des MessezentrumWienNeu sind für die Messe in Verwendung.
    foto: reed expo/intercolor

    Alle vier Hallen des MessezentrumWienNeu sind für die Messe in Verwendung.

Share if you care.