"Wiener Frühlingsbeet" für Genua

17. März 2006, 17:17
posten

Wiener Stadtgartenamt pflanzt für Blumenmesse in Italien

Rom/Genua - Das Wiener Stadtgartenamt wird an der großen internationalen Blumenausstellung "Euroflora" in Genua vom 21. April bis 1. Mai teilnehmen.

Vertreter der städtischen Gartenbehörde werden ein typisches Wiener Frühlingsbeet zur Schau stellen. Das Stadtgartenamt ist eines der 170 Aussteller aus 28 unterschiedlichen Ländern, die an "Euroflora 2006" teilnehmen.

Die schönsten Blumen der Welt können bei Euroflora bestaunt werden. Über 600.000 Zuschauer, die den Frühling von seiner buntesten Seite betrachten wollen, werden in Genua erwartet. Die Messe findet alle fünf Jahre statt.

Eine eigene Briefmarke wird aus Anlass der diesjährigen Blumenausstellung von der italienischen Postverwaltung herausgebracht. (APA)

Share if you care.