Bewaffneter Banküberfall

8. März 2006, 15:22
posten

Räuber konnten unerkannt entkommen

Wien - Ein Überfall wurde am Mittwochnachmittag auf die Bank Austria-Filiale in der Gatterburggasse 23 in Wien-Döbling verübt. In ersten Angaben der Polizei ist von zwei bewaffneten Tätern die Rede. Die Räuber konnten unerkannt entkommen.(APA)

Share if you care.