Opec berät heute über Förderquoten

8. März 2006, 15:45
posten

Experten erwarten keine Veränderungen durch die OPEC-Konferenz am Mittwoch - Ölfördermengen sollten stabil bleiben

Wien - Die Ölminister der Organisation Erdöl exportierender Länder (OPEC) beraten heute in Wien über die im Juni 2005 festgelegten Förderquoten von 28 Mio. Fass pro Tag. Experten erwarten keine Veränderungen. Zwar übertrifft die weltweite Förderung zur Zeit immer noch den weltweiten Verbrauch, doch politische Krisen und die Unsicherheit über die Entwicklung auf den Ölmärkten in den nächsten Monaten erlauben nach Ansicht von OPEC-Analysten keine Verringerung der Förderung.

Der Atomstreit mit dem Iran, die schweren Unruhen und Proteste in Nigeria, die chaotische Lage im Irak sowie negative Entwicklungen in Lateinamerika werden immer wieder zur Begründung angeführt, wenn es um die anhaltend hohen Preise geht. Mehrere Minister warnten im Vorfeld der Konferenz vor einer Senkung der Produktion. (APA)

Share if you care.