Ausstellung: "Missbrauch, Bilder davon"

8. März 2006, 10:20
posten

Von den Amateuraufnahmen in Guantánamo Bay bis hin zur Inszenierung sexueller Gewalt in Musikvideos reichen die Bilder von Michaela Pöschl

Von den Amateuraufnahmen in Guantánamo Bay bis hin zur Inszenierung sexueller Gewalt in Musikvideos reichen die Bilder, entlang derer Michaela Pöschl in der Ausstellung "Missbrauch, Bilder davon" die medialen Repräsentationen von sexueller Gewalt zur Debatte stellt.

Begleitet wird die Ausstellung, die mit künstlerischen Arbeiten von Katrina Daschner, Elke Krystufek, Otto Mühl, Hans Scheirl, Tanja Widmann u. v. a. auch eine differenzierte Betrachtung des üblichen Täter-Opfer-Komplexes forcieren will, von einer Filmschau im Top Kino, zahlreichen Vorträgen und einem Workshop für Schülerinnen. (cb/DER STANDARD; Printausgabe, 8.3.2006)

Galerie IG Bildende Kunst, 6., Gumpendorferstrasse 10-12, (01) 524 09 09. 19.00
Share if you care.