Schwedische Nationaltorfrau in Männer-Liga

8. März 2006, 21:02
2 Postings

Kim Martin nach Glanzleistungen bei Olympia im Tor von Zweitligist Malmö

Malmö - Die hervorragenden Leistungen der schwedischen Eishockey-Torhüterin Kim Martin beim olympischen Eishockey-Turnier in Turin haben die Männer in ihrer Heimat offensichtlich beeindruckt. Die 19-Jährige wird am Dienstag beim Zweitligisten Malmö Redhawks im Meisterschaftsspiel gegen Bofors im Tor stehen. Martin parierte im Olympia-Halbfinale gegen die USA 37 von 39 Schüssen und hielt im Penalty-Schießen vier Versuche der Amerikanerinnen. Damit war sie maßgeblich am sensationellen Finaleinzug der Schwedinnen beteiligt. (APA/SIZ/red)
Share if you care.