Chef von T-Mobile Deutschland rechnet mit drastischem Preisrückgang 2006

21. März 2006, 12:01
posten

"Ich rechne in diesem Jahr mit einer Preissenkung von bis zu 20 Prozent"

Der größte deutsche Mobilfunknetzbetreiber T-Mobile rechnet für das laufende Jahr mit einem beschleunigten Preisrückgang in der Branche.

"Ich rechne in diesem Jahr mit einer Preissenkung von bis zu 20 Prozent

"Ich rechne in diesem Jahr mit einer Preissenkung von bis zu 20 Prozent, je nachdem wie die Dynamik der Billiganbieter weiter geht", sagte T-Mobile-Chef Rene Obermann am Dienstag im Vorfeld der CeBIT in Hannover. Bereits 2005 waren die Preise im Mobilfunk um rund zehn Prozent gesunken, vor allem durch das Auftreten von Billiganbietern am Markt wie simyo, die einen Preiswettbewerb entfachten. (APA)

Share if you care.