Französische Filmwochen

7. März 2006, 19:05
1 Posting

Wir verlosen 5x2 Karten für den Eröffnungsfilm und anschließenden Empfang im französischen Kulturinstitut

Vom 9. - 23. März 2006 steht Wien wieder ganz im Zeichen des französischsprachigen Films: Das 8. "Festival du film francophone" bietet im Kino DE FRANCE zwei Wochen lang Einblick in das aktuelle Filmschaffen zahlreicher frankophoner Länder. Gezeigt werden Produktionen aus Belgien, Frankreich, Kanada, der Schweiz und Tunesien sowie belgische Koproduktionen mit Algerien und Marokko.

Werden in der ersten Woche ausschließlich Neuerscheinungen präsentiert, so ist die zweite Woche traditionell einem speziellen Thema gewidmet. Aus aktuellem Anlass steht der zweite Teil des diesjährigen Festivals im Zeichen der Musik. Zu einem der Höhepunkte des Festivals hat sich in den vergangenen Jahren die "Kurzfilmnacht" entwickelt, die heuer am Samstag, 11. März, stattfindet und Nachtschwärmern die Gelegenheit bietet, ab 22 Uhr bis in die frühen Morgenstunden non-stop aktuelle frankophone Kurzfilme zu genießen.

Eröffnungsfilm "L'une reste, l'autre part"

Daniel und Alain sind alte Freunde, beide um die Fünfzig und verheiratet. Sie verlieben sich in zwei junge Frauen. Daniel begegnet Judith zu dem Zeitpunkt, als sein Sohn eine Querschnittlähmung erleidet.

Bei Alain ist es Farida, die er in seiner Boutique für afrikanische Kunst als Verkäuferin angestellt hat. Diese Begegnungen werden ihr Leben gehörig durcheinanderbringen und Leidenschaft, Zweifel, Sehnsucht nach Veränderung und Schuldgefühle auslösen.

Gewinnspiel

Wir verlosen 5x2 Karten für den Eröffnungsfilm und anschließenden Empfang im französischen Kulturinstitut.
>>> zum Gewinnspiel

(filmladen/red)

Link

Programm, Information und Karten unter Französische Filmwochen

>>> zum Gewinnspiel
  • Artikelbild
    bild: pressfoto filmladen / © pathé distribution
Share if you care.