28. März 2006, 11:15
30 Postings
Nun kommt doch ein bisschen Licht ins Dunkel um den Namen der geplanten Tageszeitung. "Der Falter" hat sich aufs Patentamt begeben und fand dort von der Zeitungsprojekt Verlags GmbH "16 Anträge auf Markenschutz, zwölf davon auf Wortbilder, also inklusive graphischer Elemente, und vier auf Worte. Einige Titel wurden doppelt beantragt, 'wohl weil sie in unterschiedlichen Schriften oder Farben eingereicht wurden', wie eine Angestellte des Patentamts sagt", heißt es im "Falter" (Ausgabe vom 8.3.2006). Weiter ist zu lesen, dass "die zehn Titel, die sich teilweise nur durch einzelne Buchstaben unterscheiden, wenig aufregend sind. Besonders 'Österreich' und die Zahl 24 kommen in unterschiedlichen Varianten vor: 'Ö 24', 'OE 24', '24Stunden Österreichs modernste Tageszeitung', 'Österreich 24' und '24 Stunden'."

www.ö24.at

Welcher Titel es am Ende werden wird ist noch nicht bekannt, doch haben die Fellners stets betont, dass es einen noch nie dagewesenen Bezug der Tageszeitung zum Online-Auftritt geben wird. Da ist es naheliegend, dass die Homepage möglichst so heißt wie das Blatt. Und tatsächlich wurden laut der Internet Verwaltungs- und Betriebsgesellschaft www.nic.at die Domains www.oe24.at und www.ö24.at bereits registriert. (red)

Link

Falter

Share if you care.