Skifahrer flüchtete nach schwerem Unfall

8. März 2006, 16:05
1 Posting

Mann rammte 50-jährige Skifahrerin, verletzte sie schwer und flüchtete

Nach einem schweren Skiunfall ist auf dem Kitzsteinhorn am Montag ein Skifahrer geflüchtet. Der unbekannte Mann rammte eine 50-jährige Skifahrerin aus Deutschland und verletzte sie dabei schwer. Zuerst festgehalten Laut Polizeiberichten wollte der Mann nach dem Unfall gleich weiterfahren, wurde aber vorerst von anderen Skifahrern gestoppt. Dann gelang ihm jedoch die Flucht.

Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen, die den Unfall am Montag gegen 14.00 Uhr auf der Abfahrt des Gratliftes Richtung Alpincenter beobachtet haben. Hinweise sind erbeten an die Polizei-Inspektion Kaprun. (red)

Share if you care.