Trotz Atomstreit "verlässlicher" Öl-Lieferant

6. März 2006, 13:46
3 Postings

Teheran beruhigt: Kein Einsatz der "Waffe Öl"

Teheran - Trotz der Atom-Krise will der Iran nach eigenen Angaben ein "verlässlicher" Öl-Lieferant bleiben. Der Iran habe immer darauf bestanden, dass er eine "sichere Quelle" für Energielieferungen an die Welt sei, sagte der iranische Vertreter bei der Organisation Erdöl exportierender Staaten (OPEC), Hossein Kasempur Ardebili, am Montag laut einer Meldung der Nachrichtenagentur Isna in Teheran.

Am Sonntag hatte der iranische Atomunterhändler Ali Laridschani Befürchtungen geweckt, das Land könne der Welt den Ölhahn abdrehen. Er hatte angedeutet, wenn sich der Atomstreit verschärfe, werde Iran "die Waffe Öl" gegebenenfalls einsetzen. Iran ist der viertgrößte Erdölproduzent der Welt. (APA)

Share if you care.