Erste Arbeitssitzung von neuem palästinensischen Parlament

6. März 2006, 15:13
posten

Parlamentspräsident: Wiederherstellung der Sicherheit hat oberste Priorität

Ramallah - Das neue von der radikale Hamas-Bewegung beherrschte palästinensische Parlament ist am Montag in Ramallah zu seiner ersten Arbeitssitzung zusammengekommen. Parlamentspräsident Aziz Dweik sagte in seiner kurzen Eröffnungsansprache, die Wiederherstellung der Sicherheit in den palästinensischen Gebieten habe oberste Priorität.

Dweik mahnte zugleich die Achtung der Gewaltenteilung an. Aus der Parlamentswahl am 25. Jänner war die Hamas mit absoluter Mehrheit hervorgegangen. Im Parlament hat sie 74 der 132 Sitze inne, die Fatah-Bewegung von Präsident Mahmoud Abbas stellt 45 Abgeordnete. Die konstituierende Parlamentssitzung fand am 18. Februar statt. (APA)

Share if you care.