Wiener Eistraum 2006 verzeichnete mehr als 500.000 Besucher

8. März 2006, 09:04
2 Postings

Eislaufplatz vor dem Rathaus schloss am Sonntagabend seine Pforten - Eisfläche war um 1.000 Quadratmeter vergrößert worden

Wien - Traumhaftes Ergebnis für den elften Wiener Eistraum: In den vergangenen sechs Wochen sind über 500.000 Besucher auf den Rathausplatz gekommen, um rund 70.000 mehr als im Vorjahr. Laut Stadt Wien-Marketing GmbH waren unter anderem das herrliche Winterwetter sowie die Erweiterung der Eislauffläche entscheidende Erfolgsfaktoren. Der Eistraum schloss am Sonntagabend seine Pforten.

Der Wiener Eistraum präsentierte sich heuer mit einer um 1.000 Quadratmeter vergrößerten Eisfläche. So wurde unter anderem der 2005 erstmals angebotene "Traumpfad", der sich quer durch den Rathauspark schlängelte, heuer auf 350 Meter verlängert. Am Rathausplatz selbst gab es erstmals eine zweite Eislauffläche. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.