Erste Bank: CA IB erhöht Kursziel

23. März 2006, 09:42
posten
Wien - Die Wertpapierexperten der zur Bank Austria Creditanstalt gehörenden CA IB haben in ihrer jüngsten Analyse das Kursziel für die Erste Bank-Aktie auf 52,4 Euro angehoben. Das Anlagevotum "Hold" wurde beibehalten. Die Zahlen der Erste Bank lagen zum Großteil in Übereinstimmung mit den Erwartungen der Analysten. Die Gewinnprognose der CA IB für das Geschäftsjahr 2006 der Erste Bank lautet auf 2,71 Euro je Anteilschein. Für das Folgejahr wird mit einem Ergebnis von 3,88 Euro je Aktie gerechnet.

An der Wiener Börse notierten Erste Bank im Frühandel mit einem Plus von 0,63 Prozent bei 49,31 Euro. (APA)

Share if you care.