Verteidiger als Matchwinner

12. März 2006, 12:24
3 Postings

Chris Pronger schoss die Edmonton Oilers zum Sieg

New York - Verteidiger-Routinier Chris Pronger war am Sonntag in der NHL der Matchwinner für die Edmonton Oilers. Beim 3:2-Sieg nach Verlängerung daheim gegen die Nashville Predators erzielte Pronger in der 47. Minute im Powerplay das 2:2, in der "Overtime" fixierte der 31-Jährige nach 4:17 Minuten wieder in Überzahl den Heimsieg. Edmonton liegt weiter auf Platz acht der Western Conference und damit auf Playoff-Kurs.(APA/Reuters)
Share if you care.