ORF-Sender wollen deutsche Liga

27. März 2006, 15:58
13 Postings

ORS könnte die Satellitenübertragung der deutschen Bundesliga für Deutschland übernehmen

Die ORF-Sendertochter ORS könnte die Satellitenübertragung der deutschen Bundesliga für Deutschland übernehmen. Die ORS verhandelt darüber seit einigen Wochen mit dem Kabelkonsortium Arena, das Premiere die Rechte für Abofernsehen weggeschnappt hat. Nach STANDARD-Informationen stehen die Chancen für die Tochter von ORF (60 Prozent) und Raiffeisen (40) gut. Dieser Tage soll die Entscheidung darüber offiziell werden. (fid/DER STANDARD, Printausgabe, 6.3.2006)

Share if you care.