Dieses Jahr für Tom Cruise und Paris Hilton...

30. März 2006, 15:27
54 Postings

Auch Nicole Kidman, Will Ferrell, Jenny McCarthy und Rob Schneider wurden mit den Negativ-Oscars "ausgezeichnet" - Eine Ansichtssache

Bild 1 von 7

Los Angeles - Tom Cruise (43) hat die Goldene Himbeere als "nervendste Zielscheibe der Klatschpresse" gewonnen. Mit seiner zur Schau gestellten Begeisterung für seine Freundin Katie Holmes habe er die Auszeichnung mehr als verdient, sagte John Wilson, der Vorsitzende der Stiftung, die den Spottpreis vergibt.

Share if you care.