Schneechaos am Frankfurter Flughafen

6. März 2006, 16:17
1 Posting

100 Starts und Landungen gestrichen - verspätete Flüge in Schwechat

Wien/Frankfurt - Schnee und Eis haben Freitag früh zu erheblichen Behinderungen am Frankfurter Flughafen geführt. Rund 100 Starts und Landungen seien gestrichen worden, sagte ein Sprecher des Flughafenbetreibers Fraport. In Schwechat landeten laut Flughafen-Sprecher Hans Mayer zwei Maschinen aus Stuttgart mit einer Stunde, ein Lufthansa-Flug aus Frankfurt mit zwei Stunden Verspätung.

Das Rollfeld in Frankfurt sei zwar mittlerweile schnee- und eisfrei, wegen der Sichtbehinderungen auf Grund des Schneefalls komme es bei Abflügen trotzdem zu Verspätungen von bis zu 45 Minuten. (APA)

Share if you care.