Avis Europe mit Gewinnrückgang

14. März 2006, 15:45
posten

Europas größter Autovermieter hält für das Gesamtjahr seine Prognosen aufrecht

London - Europas größter Autovermieter Avis Europe hat im vergangenen Jahr einen Gewinnrückgang verzeichnet. Der bereinigte Vorsteuergewinn sank nach Unternehmensangaben vom Freitag auf 37,8 Mio. Euro von 52,1 Mio. Euro im Vorjahr. Die Prognosen für das laufende Geschäftsjahr blieben jedoch im Großen und Ganzen unverändert, teilte Avis Europe mit. Der Umsatz stieg um 1,9 Prozent auf 1,3 Mrd. Euro. Avis kündigte an, keine Schlussdividende zu zahlen. Das Unternehmen gehört zu 60 Prozent der belgischen Autoservice-Firma D'Iteren. (APA/Reuters)
Share if you care.