CDV will Konsolenmarkt mit Strategie erobern

19. März 2006, 13:58
1 Posting

Softwareunternehmen strebt Vorreiterrolle an

Der Karlsruher Computerspielentwickler und -vermarkter CDV will künftig mit Strategiespielen den Konsolenmarkt erobern. Das neu gegründete Unternehmen WHIZ Software, ein Joint Venture von CDV und dem ungarischen Spiele-Hersteller Digital Reality, hat sich zum Ziel gesetzt, ein Echtzeit-Strategiespiel für kommende Konsolengenerationen zu entwickeln. Damit strebt das deutsche Softwareunternehmen eine Pionierrolle in der stetig wachsenden Gamesbranche an, in der sich Konsolenspiele bislang auf andere Genres beschränken.

Steuerung

Zunächst arbeitet CDV an einer speziellen Steuerungssystematik, die es erlaubt Strategiegames bequem auf einer Konsole spielen zu können. Bislang eignen sich die gängigen Controller schlecht für diesen Spielebereich, weshalb das Strategie-Genre noch weit gehend auf den PC beschränkt ist. "Wenn wir eine Möglichkeit gefunden haben, das Strategie-Spiel sinnvoll auf die Konsole zu bringen, wollen wir mit den Konsolen-Herstellern in Kontakt treten und über die Entwicklung von Games sprechen", so Jochen Hög, Investor Relations Manager von CDV, im pressetext-Gespräch.

DS

Im vierten Quartal 2007 soll dann das Endprodukt auf dem Markt eingeführt werden. "Derzeit liegt unsere Kernkompetenz im Bereich der PC-Spiele, wir entwickeln aber gerade auch ein Spiel für die mobile Konsole Nintendo DS", erklärte Hög. Dieses soll bereits Ende des Jahres veröffentlicht werden. Künftig wolle das Unternehmen auch sein Distributionsgeschäft ausbauen. Noch im aktuellen Geschäftsjahr erwarte CDV in diesem Segment den Umsatzanteil auf zweistelliges Niveau heben. (pte)

Link

CDV

Share if you care.