Novell-Gewinn fällt im ersten Quartal

14. März 2006, 15:45
posten

Auch der Umsatz fällt beim US-Softwareherstellers im ersten Geschäftsquartal niedriger aus

San Francisco - Der Gewinn des US-Softwareherstellers Novell ist im ersten Geschäftsquartal gesunken.

In den drei Monaten sei ein Gewinn von 1,8 Mio. Dollar (1,5 Mio. Euro) erzielt worden, teilte Novell am Donnerstag nach US-Börsenschluss mit. Rechnerisch sei damit pro Aktie weder Gewinn noch Verlust entstanden. Analysten hatten mit einem Gewinn von 0,03 Dollar pro Aktie gerechnet. Der Umsatz fiel in den drei Monaten bis Ende Jänner auf 274 Mio. von 290 Mio. Dollar.

Im Vorjahreszeitraum hatte der Konzern durch einen Vergleich mit Microsoft 448 Mio. Dollar erhalten und einen Gewinn von 392 Mio. Dollar oder 90 Cent pro Aktie ausgewiesen. (APA/Reuters)

Share if you care.