Inge Ascherl-Grandi neue Etatdirektorin bei Welldone

13. März 2006, 18:57
posten

Irene Schwarz wechselt in die pharmazeutische Industrie

Seit März 2006 verstärkt Inge Ascherl-Grandi als Etatdirektorin das Führungsteam der Agentur Welldone. Sie wird in ihrer Funktion unter anderem die Kunden von Irene Schwarz betreuen, die Mitte März in das Produktmanagement der pharmazeutischen Industrie wechselt.

Zuvor war Ascherl-Grandi bei der Werbeagentur Lieben Rath Fessler als Etatdirektorin tätig und betreute Kunden wie Fohrenburger, Bawag PSK Leasing, Danone und Rauch Fruchtsäfte.

Nach ihrem Abschluss an der Università degli Studi di Verona mit Schwerpunkt Angewandete Betriebswirtschaftslehre arbeitete Ascherl-Grandi über zehn Jahre für italienische Werbeagenturen. (red)

  • Inge Ascherl-Grandi
    foto: welldone/zinner

    Inge Ascherl-Grandi

Share if you care.