Kroatien: Acht Verurteilungen wegen Kriegsverbrechen

5. März 2006, 19:51
37 Postings

Militärpolizisten wegen Misshandlung von inhaftierten serbischen Zivilisten für schuldig gesprochen

Zagreb - Acht kroatische Militärpolizisten sind am Donnerstag wegen Kriegsverbrechen zu langjährigen Gefängnisstrafen verurteilt worden. Sie seien für grausame Misshandlungen von inhaftierten serbischen Zivilisten im Marinestützpunkt Lora in Split 1992 verantwortlich, heißt es im Urteil des Kreisgerichts in dieser Adriastadt. Zwei der Inhaftierten waren an den Folgen der zugefügten Verletzungen gestorben. Die Strafen betragen zwischen acht und sechs Jahren Haft. Vier der in Abwesenheit Verurteilten sind seit Jahren auf der Flucht. (APA/dpa)
Share if you care.