Mode-Musik-Fotografie

6. Juni 2006, 12:35
posten

Wien wird Austragungsort eines neuen Events: "6 festival for fashion, music & photography" - 16. bis 25. Juni

Wien - Die Austrian Fashion Week, in deren Rahmen sich junge DesignerInnen präsentieren konnten, ist Geschichte, die Nachfolge schon geregelt: Heuer findet erstmals das 6 festival for fashion, music & photography statt, das als neue Themen Musik und Fotografie miteinbezieht. Von 16. bis 25. Juni werden in Wien mehrere Orte, u.a. MuseumsQuartier, Kunsthalle project space und Kunstraum NOE, bespielt.

Der bisherige Veranstalter, die Plattform Unit F büro für mode, hat auch das neue Festivalkonzept entworfen. Neben der Präsentation heimischen und internationalen Modedesigns werden in Zusammenarbeit mit monkey music erstmals auch österreichische Independent-Musiklabels vorgestellt. Live-Auftritte bereichern das Rahmenprogramm. Für Modefotografie wird eine eigene Auszeichnung, der Römerquelle Editorial Award, ausgelobt.

Die gut dotierten österreichischen Modepreise, die Austrian Fashion Awards, werden auch heuer verliehen. Dazu gibt es neu the jewellery award by Pierre Lang. Wie gewohnt kommt das Gustieren und Einkaufen nicht zu kurz: in der Shop Zone mit 30 Mode-, Schmuck- und Accessoiredesignern im MuseumsQuartier. (APA)

  • Artikelbild
    foto: standard/matthias cremer
Share if you care.