Schnellbahnlinie S2: Streckensperre wegen Ausbau

8. März 2006, 09:02
posten

Schienenersatzverkehr im Abschnitt Mistelbach - Laa vom 27. März bis 9. Dezember

St. Pölten - Der weitere Ausbau der Schnellbahnlinie S2 macht eine Streckensperre notwendig. Nach Angaben der ÖBB wird vom 27. März bis 9. Dezember im Abschnitt Mistelbach - Laa a.d. Thaya ein Schienenersatzverkehr mit Autobussen eingerichtet.

Der zweigleisige Ausbau von Gerasdorf nach Wolkersdorf und die Maßnahmen bis Mistelbach (Bahnhof Ladendorf) wurden im Dezember 2005 abgeschlossen. Das Gesamtprojekt S2 wird durch Mittel der ÖBB-Infrastruktur Bau AG und des Landes Niederösterreich finanziert.

Im Rahmen der nun anstehenden teilweisen Streckensperre werden zahlreiche Maßnahmen gesetzt. Dazu zählen laut ÖBB u.a. die Errichtung einer neuen Haltestelle Mistelbach Stadt, der Neubau des Bahnhofes Laa, Unter- und Oberbauerneuerungen, die Erweiterung bzw. der Neubau von Park & Ride-Anlagen sowie nicht zuletzt die Elektrifizierung des Abschnittes Mistelbach - Laa a.d. Thaya. (APA)

Share if you care.