Zertifikate: Wenn dem DAX die Luft ausgeht - Discount-Puts mit Seitwärtschance

23. März 2006, 19:04
posten

BNP Paribas brachte eine Serie neuer Discount-Puts auf den DAX-Index auf den Markt - Damit lassen sich nicht nur bei Kursrückgang des Index Gewinne erzielen - Von Walter Kozubek

Nach dem Kursrückgang vor einigen Tagen, hat der DAX-Index wieder langsam aber sicher seinen Weg nach oben eingeschlagen. Wer seine persönliche Marktmeinung, dass dem Index nach dem mehr als zufrieden stellenden Jahresbeginn nun etwas die Luft ausgehen wird, umsetzen möchte, könnte an Stelle von Put-Optionsscheinen oder Turbo-Puts auch Discount-Puts einsetzen.

Der BNP-Discount-Put auf den DAX-Index mit Bewertungstag 15.12.06, Basispreis bei 6.400 Punkten, Floor bei 5.900 Punkten, BV 0,01, ISIN: DE000BNP8M92, wird beim DAX-Stand von 5.872 Punkten mit 2,89 – 2,91 Euro gehandelt.

Dieser Discount-Put wirft auch dann die maximale Rendite in Höhe von 71,82% ab, wenn der DAX-Index bis zum 15.12.06 gegenüber heute sogar um 100 Punkte zulegt.

Bei allen Indexständen von 5.900 Punkten oder darunter, wird der Discount Put mit 5 Euro getilgt. Dieser Betrag errechnet sich unter Berücksichtigung des Bezugsverhältnisses aus der Differenz zwischen dem Floor und dem Basispreis. (6400 – 5900)x0,01.

Bei allen Indexwerten oberhalb des Floors wird der Discount-Put am Ende nach dem selben Muster zurückbezahlt. An Stelle des Floors ist dann mit dem dann aktuellen DAX-Stand zu kalkulieren. Notiert der DAX-Index dann beispielsweise bei 5.200 Punkten, so erhält der Inhaber dieses Discount-Puts 3 Euro ausbezahlt. (5.500 – 5.200)x0,01. Notiert dr DAX bei Fälligkeit des Puts allerdings oberhalb von 6.400 Punkten, dann wird der Put wertlos ausgebucht.

Wie das Beispiel demonstriert kann man mit diesem Discount-Put sogar bei einem Kursanstieg des DAx-Index Geld verdienen. Wem die Verdienstmöglichkeiten mit diesem Put zu gering sind, der könnte auch einen Blick auf folgenden, brandneuen Discount-Put mit wesentlich tieferem Basispreis und Floor werfen:

Der BNP-DAX-Discount-Put mit Basis 5.900 und Floor 5.600, ISIN: DE000BNP61J7, Bewertungstag 16.6.06, wird beim aktuellen DAX-Stand von 5.872 Punkten mit 1,09– 1,11 Euro quotiert. Befindet sich der Index in vier Monaten auf dem selben Stand wie heute, so errechnet sich ein Rückzahlungswert von 0,28 Euro.

Deshalb wird dieser Put nur von Anlegern eingesetzt werden, die davon überzeugt sind, dass dem DAX-Index in den nächsten Monaten schwere Zeiten bevorstehen. Der Break-Even-Punkt befindet sich derzeit bei 5.789 Punkten. Bei allen Indexständen unterhalb dieses Levels werden Gewinne erzielt. Notiert der Index hingegen am 16.6.06 auf oder oberhalb von 5.900 Punkten, verfällt der Schein wertlos.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf der des DAX-Index oder von Hebelprodukten auf den DAX-Index dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Der Autor ist Herausgeber vom ZertifikateReport


Mehr zum Thema Zertifikate

Anlagezertifikate

Share if you care.