Henkel verkauft Dial-Lebensmittelgeschäft

17. März 2006, 15:36
posten

Im Zuge der Konzentration auf das Kerngeschäft trennt sich der Konsumgüterkonzern für 183 Millionen Dollar von dieser Sparte

Frankfurt - Der Konsumgüterkonzern Henkel hat sein Dial-Lebensmittelgeschäft verkauft. Die US-Firma Pinnacle Foods habe die Sparte am 1. März für 183 Millionen Dollar (153 Mio. Euro) übernommen, teilte Henkel am Donnerstag in Düsseldorf mit.

Das Dial-Lebensmittelgeschäft habe 2005 einen Umsatz von rund 230 Millionen Dollar erzielt. (APA/Reuters)

Share if you care.