Wienerin verbrannte im Sessel

3. März 2006, 09:40
2 Postings

Auslöser für Wohnungsbrand noch unklar

Wien - Eine 44-jährige Frau ist in der Nacht auf Donnerstag bei einem Brand in ihrer Wohnung in Donaustadt ums Leben gekommen. Laut Wiener Polizei hatte ein Nachbar die Feuerwehr alarmiert, als er Rauch aus der Wohnung kommen sah.

Als die Einsatzkräfte die Tür aufbrachen, fanden sie die Frau auf einem brennenden Sessel. Für die Frau kam jede Hilfe zu spät.

Der Auslöser für den Brand ist noch unklar. (APA)

Share if you care.