Seltene Pleite für Deutsche Frauen

8. März 2006, 11:27
posten

Nationalteam verlor nach 12 Siegen en suite 0:1 gegen China

Homburg - Nach zwölf Siegen en suite ist die Erfolgsserie des deutschen Fußball-Frauen-Nationalteams gerissen. Im ersten Länderspiel des Jahres musste sich der Welt- und Europameister am Mittwoch in Homburg gegen China mit 0:1 (0:0) geschlagen geben. Bai Lili erzielte in der 56. Minute mit einem direkt verwerteten Eckball das entscheidende Tor zum Sieg des WM-Gastgebers 2007 sowie zur ersten deutschen Niederlage seit dem 15. März 2005 (0:1 gegen USA). (APA/dpa)
Share if you care.