"Women Swimming into the Future"

1. März 2006, 20:21
posten
Der erste Film von Frauen ohne Grenzen, "Women Swimming into the Future - Different Strokes!", wird am 7. März im Haus des Sports vorgeführt.

Dreizehn Monate nach der verheerenden Tsunami-Katastrophe starteten Frauen ohne Grenzen ein Projekt in Südindien: Schwimmkurse für Mädchen und Frauen. Nie wieder sollen sie von den Fluten hinweg gerissen werden, wenn sie noch eine Chance haben, das Ufer zu erreichen: Genau um diese Chance gehe es bei dieser Initiative.

Der Film dokumentiert das Projekt, welches in Partnerschaft mit mit der Sektion Sport des Bundeskanzleramts und in Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Schwimmverband, der Österreichischen Wasserrettung und dem Österreichischen Jugendrotkreuz realisiert wurde. Für den Besuch der Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich (siehe Link). (red)

7. März, 10 Uhr
Haus des Sports
Spiegelsaal
Prinz-Eugen-Str. 12
1040 Wien

Link
frauen ohne grenzen
Share if you care.