"Gurte retten Leben"

13. März 2006, 19:38
posten

Mediawerbung feiert mit Neukunden und neuen Standorten ihren ersten Geburtstag

Mit einem Neukunden und einer Vielzahl an neuen, attraktiven Standorten startet die Mediawerbung in ihr zweites Geschäftsjahr: Ab sofort ist auf vier Standorten der Agentur das aktuelle Sujet "Gurte retten Leben" aus der Kampagne "Leben hat Vorrang" des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) zu sehen. Das neue Sujet des BMVIT ist ab März auf den Prismenwendern der Mediawerbung auf der Flughafenautobahn Höhe Simmeringer Haide, sowie auf der A23 auf Höhe Inzersdorf zu sehen.

Neue Standorte

Seit kurzer Zeit befinden sich, zusätzlich zu diesen neuen Werbestandorten auf der A4 und der A23, sechs weitere neue Prismenwender im Portfolio der Mediawerbung – unter anderem auch auf der B17 bei Vösendorf. Neu im Angebot ist ab sofort auch eine Strohtriste mit einer Werbefläche von knapp 150 Quadratmetern (18,5 x 8 Meter) nahe dem Grenzübergang Nickelsdorf, auf der in beide Fahrtrichtungen geworben werden kann. (red)

  • Artikelbild
    foto: mediawerbung
Share if you care.