E-Mails für die Queen

9. März 2006, 10:35
posten

Website zum 80. Geburtstag von Elizabeth II. online gestellt

Wer schon immer einmal ein E-Mail an Königin Elizabeth II. schicken wollte, kann das jetzt tun - aber bitte in Form eines freundlichen Glückwunsches. Zum 80. Geburtstag der Queen hat der Buckingham-Palast eine Website ins weltweite Netz gestellt, die unter anderem die Möglichkeit bietet, Ihrer Majestät E-Mails zu schicken.

Zwei Feiertage

Vor allem aber unterrichtet der Palast mit der Website das Online-Volk über die zahlreichen Veranstaltungen aus Anlass des Ehrentags. Gefeiert wird wie immer an zwei verschiedenen Daten: Am tatsächlichen Geburtstag (21. April) und am offiziellen Geburtstag britischer Monarchen, der stets am zweiten Samstag im Juni (in diesem Jahr 17.6.) mit der berühmten Militärparade der Königlichen Leibgarderegimenter "Trooping the Colour" begangen wird.

"König im Wartestand"

Anders als die große Parade in London feiert die Queen ihren tatsächlichen Geburtstag im Kreis der Familie zu Hause auf Schloss Windsor. Als Gastgeber und Organisator der Dinnerparty fungiert der ewige "König im Wartestand", Thronfolger Prinz Charles. Zwei Tage zuvor, so ist dem nun veröffentlichten Programm zu entnehmen, lädt die Königin zusammen mit ihrem Gatten, dem Herzog von Edinburgh Prinz Philip, eine große Zahl von Briten, die ebenfalls am 21. April 80 Jahre alt werden, zu einer Party in den Buckingham-Palast ein.

Kinder feiern mit

Bei den zahlreichen Feiern zu Ehren der Monarchin haben die Organisatoren auch an die Kinder gedacht. Unter allen jungen Bewerbern für ein Fest mit Elizabeth II. werden 3.000 Mädchen und Buben ausgelost, die am 25. Juni mit der Königin und etlichen Prominenten feiern dürfen - unter ihnen Harry-Potter-Autorin Joane K. Rowling und der Darsteller des Zauberlehrlings, Daniel Radcliffe.(APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.